Wolfgangsee Advent 2020

Wolfgangsee Advent wird still und innig

Der beliebte und international bekannte „Wolfgangseer Advent“ wird in diesem Jahr nicht in seiner gewohnten Form stattfinden. Anstatt dessen wird es von Fr., 27. Nov. 2020 bis inklusive Mi., 6. Jän. 2021 in den Orten St. Gilgen, Strobl und St. Wolfgang eine besonders stimmungsvolle Weihnachtsdekoration geben, die zu einem stilleren und innigeren Besuch einlädt.

 

Die Adventzonen der Orte St. Gilgen, Strobl und St. Wolfgang werden mit über 500 Christbäumen, Weihnachtskugeln, Laternen, Fackelständern und rund 80 lebensgroßen, geschnitzten Krippenfiguren geschmückt werden. Es wird eindrucksvolle Adventdekorationselemente geben, wie beispielsweise vier Meter große, geschnitzte Adventengel sowie große Feuerschalen und Schwedenfeuer – welche natürlich ihr wärmendes Licht verstrahlen werden. Auch der Kleintiergarten in Strobl ist vorhanden.

 

Zudem eine Brauchtumsstraße sowie die barocke Krippe und der Lichterweg in St. Gilgen. Der beliebte Falkensteinweg wird wieder bis Maria Lichtmess beleuchtet. Die Geschäfte werden ebenfalls geöffnet haben, gänzlich verzichtet wird hingegen auf die klassischen Adventhütten