Reger Zuwachs in Gourmet-Gruppe

Erst vor wenigen Wochen vom St. Wolfganger Feinspitz und Unternehmer Ronald Eichenauer ins Leben gerufen, zählt die Facebook-Gruppe „Essen im Salzkammergut“ nun bereits mehr als 1.000 Mitglieder. „Wir leben nicht nur in einer der schönsten Landschaften Österreichs – nein, auch was die Kulinarik betrifft, kann man das Salzkammergut ohne Übertreibung als Schlaraffenland bezeichnen“, schwärmt der St. Wolfganger Kaufmann von den vielen Genuss-Gelegenheiten rund um Dachstein, Traunstein und Schafberg. Die Dichte an qualitätsvollen und innovativen Gastronomiebetrieben ist wahrlich groß – ebenso die Zahl der Freunde von gutem Essen. Diese teilen ihre Genuss-Erlebnisse gerne in der genannten Facebook-Gruppe: „Es ist schön zu sehen, welche kulinarischen Highlights gleich ums Eck im Salzkammergut bereitstehen“, freut sich Eichenauer, der sich als Unternehmer mit Kräutern, Gewürzen, Marmeladen, Speck, Käse und vielen anderen feinen Spezialitäten beschäftigt. (Foto: lakelifestyle.at)