Neue Abenteuer in Brunos Bergwelt mit Dachsteinblick

SALZKAMMERGUT. Das Familienvergnügen mit Dachsteinblick am Rußbacher Hornspitz wächst weiter. Dank neuer Investitionen sind fünf Spiel- und Rätselstationen in Brunos Bergwelt hinzugekommen. Somit stehen zur Freude der kleinen Besucher nun 21 Freizeitanlagen zur Verfügung. Diese können gemütlich mit der Hornbahn von Rußbach in nur 12 Minuten erreicht werden. 

 

Brunos Bergwelt bildet einen vielfältigen Abenteuerspielplatz am Gipfel des Rußbacher Hornspitz. Mit den neuen Rätselstationen lernen die Kinder die FreundInnen von Bruno dem Bären kennen. „Brunos Bergwelt steht für Spiel und Spaß in der wunderschönen Natur der Wanderregion Dachstein West. So sollen Kinder bereits in jungen Jahren für Bewegung und die Natur begeistert werden“, erklärt Rupert Schiefer, Geschäftsführer der Bergbahnen Dachstein West GmbH. Eine der neuen Stationen ist das Almkonzert, wo die Jungs und Mädchen mit gestimmten Kuhglocken Lieder spielen können. Zusätzlich wird Innovation mit der neuen Audiostation geboten, bei welcher der notwendige Strom für Klänge selbst erzeugt werden muss. Neben den Abenteuerstationen sind aber auch Lernstationen, wie beispielsweise zur Spannweite des Adlers, zu finden. Zusätzlich wurde einiges im Gipfelbereich des Hornspitz umgestaltet: Während das Freizeitangebot von Brunos Bergwelt die Kinderaugen auf sich zieht, lädt die neue Steinbock-Arena mit Dachsteinblick die Erwachsenen zum Entspannen ein.

 

Bequeme Erreichbarkeit

Mit der Hornbahn Rußbach gelangen Jung und Alt von Rußbach am Pass Gschütt in 12 Minuten auf das Almgebiet und den Abenteuerplatz am Berg. Die gelbe Gondelbahn schwebt auf den 1.450 m hoch gelegenen Hornspitz. Dort befindet sich der ausgiebige Rundwanderweg in Brunos Bergwelt, der mit allen Spielstationen für ein rund zweistündiges Wandervergnügen sorgt. Anschließend kann über einem leichten Wanderweg oder mit dem Bummelzug „Ameisenexpress“ in 20 Minuten die Edtalmhütte erreicht werden. Die Hornbahn Rußbach sowie Brunos Bergwelt haben noch bis Mitte September jeweils von Mittwoch bis Sonntag ab 9:00 Uhr geöffnet.  Weitere Informationen finden Sie unter www.dachstein.at  (Foto: Dachstein West)